Alles rund um Möbel, Einrichtung, Lebensstil

Kronleuchter in neuem Gewand

Strom muss gespart werden, das ist klar. Deshalb halten allerorten Energiesparlampen Einzug und überall sind minimalistisch gestylte Lampen auf dem Vormarsch. Doch nicht jeder mag es optisch immer nur modern. Viele Wohnungseinrichtungen zeigen sich in einem romantischen Flair. Über dem Esstisch im Esszimmer hängen die verschiedensten Lampen, von spärlich über üppig bis royal. Alles ist nach wie vor zu finden. Oftmals macht auch gerade der Mix aus Modern und barock den besonderen Reiz. Kronleuchter wurden früher mit vielen Kerzen zum leuchten gebracht. Diese Kerzenform der Lampen wird daher von vielen Herstellern auch heute noch bei vielen kronleuchterartigen Lampen  bevorzugt.

Kronleuchter damals wie heute

Ein richtiger klassischer Kronleuchter ist schwer und ist mit vielen Kerzen bestückt. Die Reflexion der vielen Lichter, das Licht welches sich ineinander spiegelt und vielfach gebrochen wird, gibt einen derartig strahlenden hellen Glanz, dass viele Menschen davon noch heute begeistert sind. Es wirkt einfach sehr festlich und die Beleuchtung ist in aller Regel auch nicht blendend oder aufdringlich. Gerade für gesellschaftliche Anlässe oder eine schöne Feier gibt der Kronleuchter oder die Hängeleuchte die noch fehlende Note, das Highlight im  wahrsten Sinne des Wortes. Weltbekannt sind die riesigen 1845 von Felix Chopin aus vergoldeter Bronze gefertigten Kronleuchter der Säle im Großen Kremlpalast des Moskauer Kremls.

Farbige Hängeleuchten

So prächtig die barocken Kronleuchter auch sein mögen, sie passen einfach nicht in jede Wohnung. Zum einen setzt die Größe der Wohnung den entscheidenden  Faktor, zum anderen soll der Wunsch nach schönem Licht nicht gleich mit so einem riesigen Kronleuchter erschlagen werden. Der Trend geht daher zu Hängeleuchten, die etwas genügsamer daherkommen, auch mit wesentlich weniger Einzelkerzen ausgestattet sind und überhaupt sehr modern aussehen. Sie erinnern noch an die Form früherer Kronleuchter, sind aber in ihren Designvarianten sehr vielfältig. Auch das angebotene Farbenspektrum ist breit gefächert. Lila ist zu finden aber auch Rot oder Blau. Ein Renner ist nach wie vor eine kristallene Hängeleuchte, die das Licht in vielen Facetten bricht.

 © Visual Concepts – Fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks sind nofollow frei

Impressum

Copyright © 2012. All Rights Reserved.Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de