Alles rund um Möbel, Einrichtung, Lebensstil

Lampen

Das gewisse Etwas – Catellani Smith Fil de Fer Pendelleuchten

Das italienische Traditionsunternehmen Catellani & Smith kreiert seit 1989 fantastische ungewöhnliche Lampen, der besonderen Art. Jede einzelne Lampe ist mit liebevoller Handarbeit angefertigt und somit ein einzigartiges Unikat.
Pendelleuchten-bei-light11.deDer Designer Enzo Catellani hat ein Auge, für das ungewöhnliche, denn er lässt sich von verschiedenen Dingen inspirieren und so designt er viele außergewöhnlich Lampen mit einzigartigem Stil, die mit ergreifender Schlichtheit erstrahlen. Ein absoluter Hingucker und Klassiker von diesem italienischen Traditionsunternehmen sind die Catellani & Smith, Catellani Smith Fil de Fer, Pendelleuchten. Diese raffinierten fantastischen Pendelleuchten Fil de Fer besteht aus einer Lichtkugel und mit sehr vielen Aluminiumfäden, die von innen heraus mit vielen Halogenlampen. Dieses Licht von diesen Pendelleuchten verschafft in jedem Wohnraum eine außergewöhnliche Atmosphäre gepaart mit dem Gewissen etwas, versprühen diese Lichtquellen Eleganz und erhellen einen Raum mit einem besonderen Flair.

 

Catellani & Smith Pendelleuchten Fil de Fer erhält man in verschiedenen Größen und bestechen durch Individualität vereint mit Innovation und überzeugt vor allem durch ihr außergewöhnliches Design. Diese tollen raffinierten geflochtenen Pendelleuchten Fil de Fer sind immer ein Highlight für jeden Raum und erschaffen ein einzigartiges raumgefühlt mit ihrem Licht. Fil de Fer ist eine imposante Pendelleuchte Serie mit dem gewissen italienischen Charme und der Designer Enzo Catellani kreierte diese tollen ungewöhnlichen Pendelleuchten aus vielen zierlichen Aluminiumdrähten, die wie ein Wollknäuel ineinander verflochten sind. Diese brillante Idee kam ihm, als Enzo Catellani, die großen Deckenleuchter für das Museo della Cartografie di Stato Fontana kreieren wollte. Durch die ungewöhnliche Herstellung ist eine Pendelleuchte aus der Serie Fil de Fer immer ein Unikat sowie ein wunderschönes Schmuckstück für jede Wohnung. Diese edlen Pendelleuchten mir ihrem schimmernden Licht gleichen einem riesengroßen Vogelnest aber mit vielen kleinen Lichtern bestückt.

Catellani & Smith, Catellani Smith Fil de Fer – Pendelleuchten, erhält man in verschiedenen Durchmesser, wie zum Beispiel mit einem Durchmesser von 40 Zentimetern. Diese Größe besteht aus 10 Halogenlampen, die eine Leistung von je zehn Watt aufweisen. Diese edlen Pendelleuchten erhält man auch wahlweise für einen Anschluss für einen Dimmer oder als Ringkerntransformator und außerdem auch als elektrischen Transformator. Daher sind Pendelleuchten aus dem Hause Catellani & Smith edle, elegante Leuchten, der besonderen Art.

Licht Träume mit einer indirekte LED-Beleuchtung

Einzigartige ausgefallene Lichteffekte durch  indirekte LED-Beleuchtung sorgen für eine einmalige Wohlfühlatmosphäre in allen Räumlichkeiten. Ob im Schlafzimmer, im Wohnzimmer, im Bad oder in der Küche mit einer indirekten LED-Beleuchtung oder mit einem LED-Strahler lassen sich gezielt Akzente setzen. Außerdem sind diese einmaligen Lichteffekte langlebig – wartungsfrei und vor allem energiesparend. Denn moderne LED Technik bietet für die indirekte Beleuchtung viele neue Möglichkeiten sowie große Vorteile gegenüber den herkömmlichen Lichtquellen. Zu einem, durch ihren hohen Wirkungskreis und der Stromverbrauch bei einer indirekten LED-Beleuchtung oder bei einem LED-Strahler sind sehr gering und so lassen sich erheblich Stromkosten sparen. Außerdem erhält man viele verschiedene LED Module, die sich ohne Probleme erweitern lassen und zudem passen sich die indirekte LED-Beleuchtung und LED-Strahler – Extakt nach den Bedürfnissen der jeweiligen Räumlichkeiten an. Selbst die Montage sowie das Anschließen bei solchen Lichteffekten sind einfach und man benötigt auch keine Vorkenntnisse. Mit sehr wenig Zubehör erreicht man mit einer LED-Beleuchtung schöne Lichtstimmungen, die man sogar per Fernbedienung ganz bequem steuern kann. Denn indirekte LED-Beleuchtung und LED-Strahler verschaffen den Räumlichkeiten eine plastische Wirkung und so entsteht durch diese Beleuchtungsart wenig Schatten.

led-beleuchtungStimmungsvolle Effekte mit LED-Strahler
Indirekte Beleuchtung mit LED-Strahler eigenen sich besonders, um bestimmte Bereiche in den Wohnräumen zu betonen, dies kann ein schönes Kunstobjekt oder auch ein Regal sein. Mit einem LED-Strahler wird genau das hervorgehoben, was man akzentuieren möchte und diese stimmungsvolle Lichteffekte werden ganz einfach hinter den Möbelstücken oder Blenden versteckt. Vereinzelte LED-Strahler, die als indirekte Beleuchtung eingesetzt werden können somit einen schönen Lichtkegel an die Wände werfen, und daher immer als eigenständige Wandgestaltung genutzt werden.

Indirekte LED-Beleuchtung mit Lichtschläuche oder Lichtleisten
Eine günstige und einfache Alternative ist eine indirekte LED-Beleuchtung mit Lichtschläuchen oder Lichtleisten. Denn gerade mit Lichtschläuchen lassen sich mit wenig Fantasie wunderschöne einzigartige Lichteffekte basteln. Wie zum Beispiel hinter einem Kunstobjekt, das aus Glas besteht, entsteht somit schnell und einfach eine zauberhafte indirekte Beleuchtung. Eine indirekte LED-Beleuchtung aus Leisten ist besonders bei Wandbildern, Fernseher oder für Möbeln eine perfekte Lösung, um diese Objekte hervorzuheben. Außerdem bestehen LED Lichtleisten meist aus flexiblem biegbarem Alu und so können diese auch um Rundungen und Ecken gelegt werden. Somit sind indirekte LED-Beleuchtungen und LED-Strahler für alle Räumlichkeiten individuelle Lichteffekte mit einem besonderen Charme.

© Paul Boncoeur – Fotolia.com

Bücherregal mit Beleuchtung ausstatten

beleuchtetes-buecherregalWill man seine eigene Wohnung zum Showroom machen oder einfach nur gewisse Akzente setzen, die es vorher noch nicht gegeben hat, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um diesen Wunsch zu verwirklichen. So ist es beispielsweise möglich, dass man das eigene Bücherregal mit indirektem Licht ausstatten kann und somit eine Lichtquelle schafft, die durchaus angenehm ist und gleichzeitig einen echten Hingucker darstellt. Selbstverständlich ist es durch diese Lichtquelle möglich, auch diverse Accessoires besonders gut zur Geltung zu bringen. Man kann also auf verschiedenste Art und Weise Akzente setzen, die sich sehen lassen können. Dank der heutigen LED-Technik ist die Wärmeentwicklung, wenn man ein Bücherregal mit Beleuchtung ausstatten möchte, sehr gering. So können auch empfindliche Gegenstände auf dem Regal stehen, ohne dass ihnen ein Haar gekrümmt wird beziehungsweise diese auf irgendeine Art und Weise Schaden nehmen können. Des Weiteren hat diese LED-Technik den Vorteil, dass der Geldbeutel enorm geschont werden kann, was durch einen geringen Stromverbrauch und eine extreme Langlebigkeit gewährleistet wird.

Die Ausstattung mit der Beleuchtung kann auf verschiedenste Art und Weise erfolgen. So kann man das Ganze beispielsweise direkt oben an das Regal anbauen und somit eine Art Lesehilfe schaffen, die sich nicht verstecken muss. Die Spots, die dann an das Regal angebracht werden, können indirektes Licht bieten, als auch direktes Licht, welches auf ein spezielles Objekt gerichtet ist. Auch ist es möglich, den Kabelsalat schnell und einfach verschwinden zu lassen, da dieser auf dem Regal selber untergebracht werden kann und dann auch für Dritte nicht mehr sichtbar ist. Entscheidet man sich für die indirekte Beleuchtung, strahlt dies üblicherweise eine gewisse Eleganz aus, die stilvoll ist und durchaus für Aufsehen sorgen kann. Des Weiteren muss man keine einheitliche Beleuchtung wählen, sondern darf ruhig auch auf buntes Licht zurück greifen. Dies kann die Atmosphäre individuell beeinflussen, so kann es beruhigend, euphorisch oder einfach nur entspannend wirken. Wichtig ist, dass man im Vorfeld der Tatsache ins Auge sieht, ob man denn selber in der Lage ist, eine solche Beleuchtung zu bauen beziehungsweise im Nachhinein zu installieren oder ob man sich hierfür eine dritte Person zur Hand nehmen sollte, die Ahnung davon hat und bei der das Ganze dann nicht in einer Katastrophe enden wird.

© poligonchik – Fotolia.com

Leuchten

Licht ist für den Menschen unerlässlich. Natürliches Licht ist ausschlaggebend für die Stimmung und das Wohlbefinden. Es werden heut zu Tage sogar schon Licht – Therapien verschrieben, wenn Menschen depressiv oder anfällig dafür sind.
leuchtenDoch auch künstliches Licht ist für die moderne Zivilisation unerlässlich. Arbeiten im Dunkeln, Essen im Dunkeln, Duschen oder Zähne putzen im Dunkeln – all das ist unvorstellbar. Damit man diese Dinge jedoch auch tatsächlich bei Licht durchführen kann, werden Hilfsmittel benötigt. Im Sommer kommen diese zwar oft weniger zum Einsatz, im Winter dafür umso mehr. Die Rede ist von Leuchten, auch Lampen genannt.
Diese Leuchten können funktional sein, etwa in Abstellräumen, in denen es für viele ausreichend ist, dass lediglich eine Glühbirne den Raum erhellt, Leuchten können jedoch auch prunkvoll sein oder im Design den Stil des Zimmers unterstreichen.
Fragen zu Leuchten gibt es zahlreiche, diese können die Optik und das Design oder auch den Einbau und das Anschließen betreffen.
Zu den Leuchten gehören neben den klassischen Lampen auch LED – Lichter, Spots, indirekte Beleuchtung und vieles mehr. Denn Licht und damit auch die Leuchten können einen Raum sehr wohnlich gestalten, sie können ihn jedoch auch kühl und unbehaglich erscheinen lassen. Dabei kann man etwa an die Verhörräume der Polizei denken oder oftmals auch öffentliche Toiletten. Praktisch werden Leuchten beispielsweise in Kliniken und an Arbeitsplätzen eingesetzt. Dort kommt es weder auf das Design noch die Behaglichkeit an, sondern lediglich, dass sie das Licht erzeugen, welches benötigt wird.
Für den privaten Bereich jedoch werden Leuchten eingesetzt, die funktional sind, zugleich aber auch einem bestimmten Design entsprechen. Manchen Menschen ist dabei das eine wichtiger, anderen das andere, jedoch sind beide Merkmale ausschlaggebend für die Anschaffung dieser bestimmten Leuchten.
Zum Einsatz kommen die Leuchten in jedem Raum einer Wohnung und eines Hauses, einschließlich des Kellers und dem Dachboden – wobei die Leuchten dort sicher mehr funktional als optisch schön sein müssen.

Bildquelle: aboutpixel.de / Gemütlich © Andreas
Dittberner

Lampen für das gesamte Haus

In jedem Zimmer braucht man mindestens eine Lampe, oft sind es sogar mehrere. Wenn zum Beispiel im Wohnzimmer gerne gelesen wird, ist es sehr sinnvoll noch eine Stehlampe mit Leseleuchte im Zimmer zu haben.

Mit dieser Lampe kann das optimal Licht zum Lesen erzeugt werden. Oft haben diese Lampen auch noch eine Dimmfunktion, so dass man sich das gewünschte Licht selbst so einstellen kann, wie man das braucht, damit man ohne die Augen zu sehr anzustrengen, noch gut lesen kann. Es gibt eine riesengroße Auswahl an Lampen. In vielen Fachgeschäften wird da die Wahl zur Qual. Aber andererseits braucht man für jedes Zimmer eine andere Lampe. Denn jedes Zimmer hat so seine eigenen Anforderungen an die Lichtqualität. So muss ein Arbeitszimmer immer sehr gut beleuchtet sein, vor allem am Schreibtisch muss eine optimale Lampe für ausreichend Helligkeit sorgen. Auch im Kinderzimmer sollte eine funktionelle Lampe vorhanden sein, denn wenn die Kinder dort ihre Hausaufgaben machen möchten, muss auch am Schreibtisch der Kinder genug Licht sein, damit die Augen keinen Schaden erleiden. Diesen Zweck erfüllt dann auch eine gute Schreibtischlampe, oder eine Deckenlampe die den Schreibtisch direkt anleuchtet. Ansonsten werden für die Kinderzimmer sehr schön verzierte Lampen angeboten. Eine sehr schöne und Ruhe ausstrahlende Nachttischlampe für das Kinderzimmer ist die Lampe, bei der sich der Lampenschirm um die Glühbirne dreht. Dieser Lampenschirm kann das Motiv von einem Aquarium haben, dann entsteht die Wirkung, als würden die Fische schwimmen.



Möbel einfach online kaufen!

Für die Küche werden mehrere Lichtquellen benötigt. Hier wird oft und lange gearbeitet, so dass es von Vorteil ist, wenn die Arbeitsflächen gut beleuchtet sind, damit jede Hausfrau und jeder Hausmann immer den optimalen Überblick in der Küche haben.

So sind bereits an der Dunstabzugshaube über dem Kochfeld der Küche mehrere Lampen eingebaut, wenn diese eingeschaltet werden, ist jeder Kochtopf hervorragend beleuchtet. Auch unter dem Hängeschrank über der Spüle muss eine ausgezeichnete Lampe angebracht sein. Selbst der Backofen kann von innen beleuchtet werden, so dass man jederzeit gut sehen kann, wie es dem Kuchen gerade so geht. Die Backofenbeleuchtung muss aber nicht extra gekauft werden, die ist schon standardmäßig in fast allen Backöfen vorhanden.

Impressum

Copyright © 2012. All Rights Reserved.Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de